Herzlake VFL Stickeralbum Mannschaft Fussball

Sammelfieber auf 92 Seiten

Der Startschuss zum Abverkauf der beliebten Sammelalben und Sticker fiel am 19.08.15 zum alljährlichen Vereinsfest im Hasetalstadion in Herzlake. Schnell wurden die Konterfeis an alle interessierten Spieler, Funktionäre, Fans und Besucher verteilt und der Sammelspaß konnte beginnen! Die Idee zur Realisierung eines Stickerprojekts wurde auf einer Sitzung des Vereinsvorstands Anfang 2015 besprochen und nach durchweg positiver Resonanz beschlossen. Mit starkem Rückhalt aller Vereinsmitglieder und des EDEKA Herzlake als Hauptsponsor übernahmen die Projektmanager die hauptsächliche Organisation und den Vertrieb für die Erstellung der Alben und Sticker. Des Weiteren wurden vor der Kick-Off-Party für die 589 Klebebilder des 92 Seiten umfassenden Herzlaker Albums zu mehreren Terminen Spieler und Funktionäre abfotografiert.

Herzlake VFL Stickeralbum Mannschaft Fussball

Statt Schweini und Müller gibt’s jetzt Erichsen und Ostermann als Abziehbild. Und nicht nur Sportler aus dem Fußball, sondern auch aus Handball und Gesundheitssport finden sich im Album.

noz.de, 01.09.15, 01.09.2015

Die Ziele, die mit dem Stickerprojekt erreicht werden sollten, erläutert der stellvertretende Vorstandssprecher des VfL in einem Onlineartikel der Osnabrücker Zeitung vom 01.09.15: „Wir haben hier mit viel Herzblut ein riesiges Projekt angetrieben. Klar, um Geld für den Verein zu sammeln, aber vor allem um den Zusammenhalt im Verein und in der Region noch weiter zu fördern.“ Der Erlös vom Verkauf der Alben und Sticker kommt komplett der vereinseigenen Jugendabteilung zugute. Auch die von Markt und Verein organisierten Tauschbörsen fanden großen Zuspruch unter allen motivierten Sammlern der VfL-Sticker und erste Alben sind bereits vollständig.