Vereinsleben Fussballverein lokale Stars

Sammelleidenschaft wird beim FC Oste/Oldendorf entfacht

Wenn man an 629 Stars auf einem Fleck denkt, dann denkt man zunächst an ein Ding der Unmöglichkeit -falsch gedacht- und genau das bewies der FC Oste/Oldendorf am vergangenen Wochenende. Seit Samstag, den 08.04.2017,  gibt es nämlich die Spieler zum Sammeln, Tauschen und Kleben als Sammelsticker im vereinseigenen Sammelalbum. Was die Großen der Bundesliga können, kann der FC schon lange und so werden in Oldendorf erstmal keine Sammelbilder der Bundesliga-Stars gesammelt, sondern die der eigenen Mannschaftskollegen. Das sorgt für echtes Starfeeling im Verein. Ohne Support würde hier natürlich gar nichts laufen. Erst EDEKA Tiedemann macht die ganze Aktion möglich, bei dem man seit letzten Samstag sowohl die Sticker, als auch die Alben kaufen kann. Um den Kickoff zu einem ganz Besonderen Tag werden zu lassen, wurden im Vorfeld viel überlegt, denn wer Sticker sammeln will, muss auch erstmal Ideen sammeln. Edeka Tiedemann ließ sich aber auch hier nicht lange bitten und sorgte, unter anderem, für eine Hüpfburg, auf der sich große und kleine Sammler austoben konnte. Langeweile war bei so viel Action definitiv ein Fremdwort und so wurde der Kickoff zu einem gelungenem Familien-Event, das ganz unter dem Motto Sammeln, Tauschen, Kleben stand. Nicht nur die Stars des Sammelalbums klebten fleißig auch der Rest der Familie war zur Unterstützung gekommen und sorgten für einen regen Andrang im EDEKA Markt. Dieser Andrang spricht natürlich nicht nur für die Vereinsliebe im Ort, sondern auch für den oldendorfer Teamgeist.

„Am 08.04.17 ist es endlich soweit, dass große Sammelfieber kann endlich beginnen. Ab 11 Uhr sind Stickeralben und auch Sticker beim Edeka Tiedemann in Oldendorf zu erwerben. Für Speis und Trank ist gesorgt. Zudem haben wir uns für euch ein buntes Rahmenprogramm überlegt.“

FC Oste/Oldendorf, evensi.de, 03.07.2017

Rasen lokale Stars Stickeralbum

Mehr als ein Stickeralbum

Mit dem Kickoff des Sammelalbums wurde in Oldendorf das Sammelfieber offiziell angepfiffen. Diesem ist nicht nur der FC, sondern ein ganzer Ort verfallen. Egal, ob Spieler, Freunde, Bekannte, sie alle sammeln fleißig mit und sollen am Ende ein vollständiges Album als Erinnerung an diese coole Aktion haben. Jeder Spieler hat seinen Sticker und jeder ist wichtig, denn fehlt einer, ist das Album nur noch eine halb so schöne Erinnerung. Auch ist das Album eine Belohnung für die Spieler und deren Topleistung der vergangenen Saison und ein kleiner Motivator für weitere Siege. Jetzt stehen sie nicht nur auf dem Spielfeld als Einheit zusammen, sondern eben auch im Sammelalbum. So wird also auch eine neue Form der Identifikation geschaffen, denn sie alle sind ein wichtiger Teil des FC. Abgesehen davon, ist es für die Kicker ein unbeschreibliches Gefühl sich einmal selber aus einem Stickertütchen auszupacken, immer begleitet von der Aufregung, ob man selber dabei ist. Das als Verein zu erleben, schweißt zusammen. Die Mannschaft und der Verein rücken also etwas näher zusammen, denn auch die, die eigentlich eher im Hintergrund arbeiten sind jetzt Stickerstars und werden auf eine coole Weise dazu motiviert, weiterhin Topleistungen zu liefern. Das Ende des Sammelwahns ist noch lange nicht in Sicht, denn auch in den nächsten Wochen können noch fleißig Sticker und Alben ergattert werden. Auch wer einen Star doppelt hat, muss nicht traurig sein, denn Tauschbörsen werden in der nächsten Zeit noch einmal Gelegenheit zum Eintauschen gebe. Wer bis dahin nicht warten kann, nimmt seine Sticker einfach mit auf den Schulhof, da sollte sich dann ein guter Geschäftspartner finden lassen. Schließlich ist und bleibt ganz Oldendorf im Sammelfieber. Wer also seinen  Lieblingsverein unterstützen will, sollte sich vom Sammelwahn ergreifen lassen. Der FC hat aber noch mehr Gründe zum Jubeln: Die Einnahmen aus dem, für Oldendorf kostenlosen, Projekt gehen komplett an den Klub selber. Eine tolle Gelegenheit, zum Beispiel, für den Ausbau der Jugendabteilung, um seine Kicker auch in Zukunft star-like zu unterstützen.

Jetzt geht's los

Kontaktiere uns jetzt!

Wir wollen dich kennenlernen.
Ruf uns am Besten direkt an.
Wir sind Montag-Freitag von 9-18 Uhr für Dich da.
Oder schreibe eine kurze Nachricht und
wir melden uns telefonisch bei Dir!

Die angegebene E-Mail Adresse wird nur im Rahmen der Kontaktaufnahme verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Stickerstars GmbH
Methfesselstraße 38
10965 Berlin

030 55571433

hallo@stickerstars.de

Footer Grafik

Vielen Dank für deine Anfrage!

Hallo Stickerstar

Check doch mal dein Mail-Postfach - du solltest eine Nachricht von mir erhalten haben. Wir freuen uns dich in Kürze persönlich kennenzulernen.

Liebe Grüße, Moritz

Danke!

Aktuelle Artikel...