Insgesamt 3 ganz besondere Tage erwarteten die Stickerstars in Hamburg. Über 25.000 Menschen auf der Online Marketing Konferenz, 3 Meet-Ups und zahlreiche Masterclasses mit spannenden Gesprächen und Learnings und Stickerstars war Live dabei. Dazu gesellten sich 200 Aussteller auf der Messe und über 80 Speaker, die ihr Wissen mit den interessierten Besuchern teilten. Dass Casey Neistat für jedes geile Produkt authentisch Werbung macht oder Packing die neue Methode des modernen Fussballs ist oder Influencer Marketing DAS Buzzword des Jahres ist, durften wir mit Spannung mitnehmen. Aber der Reihe nach.

 

Speaker Stefan Reinartz Digitalisierung Fussball

Gelungener Start mit dem Spielmacher Meetup

Mit 28 hatte ich die Möglichkeit, beim HSV zu unterschreiben oder meine Karriere zu beenden. Ich habe dann lieber das Packing erfunden.

Stefan Reinartz, Begrüßung ans Publikum

Über den Dächern Hamburgs mit atemberaubenden Blick auf die Landungsbrücken, starteten wir unser kleine Reise. Das der Blick uns nicht länger in seinen Bann sog, war vor allem den  spannenden Themen und Gesprächen zu verdanken. Nach einer kurzen Begrüßung kam ein waschechter Fussballprofi zu Wort. Stefan Reinartz, als Profi vor allem für seinen Jugendverein Bayer Leverkusen aktiv, aber auch für Eintracht Frankfurt und den 1.FC Nürnberg. Er entwickelte den Packing-Ansatz, der gerade zur EM 2016 in aller Munde war. Dabei geht es um eine neue Kennzahl im Fussball, der die Überspielten Gegner pro Ballaktion berücksichtigt und so zeigt, dass auch eher unauffällige Spieler mit „indirekten Vorlagen“ großen Einfluss bei der Entstehung von Toren und Torchancen haben können.

Nicht weniger spannend wurde es im Anschluss. Werner Wittmann, Leiter Digitale Medien kicker, Lasse Löll, DFB-Manager für strategische Projekte und Marcel Hager, Geschäftsführer Sportplatz Media gaben interessante Einblicke in die Digitalisierung des Amateurfußballs. Gerade die Analyse der Spieler, mit Echtzeit-Daten über gelaufene Meter, angekommene Pässe und gewonnener Zweikämpfe ist auch für den Amateurtrainer nicht unbedeutend. Außerdem möchte der DFB bis Ende 2018 mindestens 3000 Amateursportplätze mit moderner Videotechnik ausstatten und unterstützen. So soll das flächendeckende Scouting, aber auch die Reichweite, Bedeutung und Unterstützung für den Amateursport starten. Zahlreiche neue Apps, die Trainern und Spielern schon jetzt neue Möglichkeiten der Trainingsanalyse, Trainingsvorbereitung und Organisation bieten, sind bereits auf dem Markt und sollen weiter professionalisiert und optimiert werden. Insgesamt ein sehr interessanter und unterhaltsamer Abend, der mit anschließenden Getränken und Snacks abgerundet wurde.

Millerntor St. Pauli Hamburg Stadion Fussball

Frühstück im Stadion am Millerntor

Am morgen des 2.März starteten wir mit einem grandiosen Frühstück direkt im Stadion des FC St.Pauli. Mit bestem Ausblick und leckerem Buffet mit Kaffee, konnten wir Kraft tanken für einen spannenden und vollgepackten Tag.
Unter dem Thema: „Die Bundesliga – Von der Championsleague meilenweit entfernt“, ging es um Online Marketing spezifische Themen der Bundesligavereine und wie weit sie in einigen Bereichen noch zurückliegen. Gerade was Reichweite und internationale Bekanntheit angeht, hinken einige Vereine noch deutlich den anderen Ligen hinterher. Als positives Beispiel allerdings, stellte sich Bayer Leverkusen heraus, die durch Spieler, wie Hernandez, welcher national nahezu ein Volkshelden ist und gefeiert wird, Reichweite auch in Südamerika aufbauen konnten. Gezieltes Storytelling und der Fokus auf authentischen Botschaften der Spieler schaffte so eine gute Fanbasis.

Gestärkt nach dem leckeren Frühstück mit spannenden Vorträgen, ging es per Shuttle direkt zur Messe und damit zum eigentlichen Event: Der Online Marketing Rockstars Konferenz. Gleich zu Beginn gab es eine Überraschung der etwas anderen Art. Da das Zahlungssystem ausgefallen war, gab es bis 17 Uhr alle Getränke und Mahlzeiten auf der kompletten Konferenz umsonst. Das Essen und der Service war überragend und die Schnelligkeit, mit der das große Aufkommen auf der Messe, immerhin 26.000 Menschen, bedient wurden, war grandios. Den restlichen Tag verbrachten wir mit dem Schlendern durch die Hallen, über 200 Aussteller aus der digitalen Welt sorgten für spannende Insights und sprachen über die Möglichkeiten des Online Marketings. Außerdem lauschten wir mit Kaffee Nummer 5 den mitreisenden Vorträgen auf der Hauptbühne der Messe. So war u.a. Casey Neistat vor Ort. Dessen Video aus dem Tropical Island in der Nähe von Berlin auf Platz 3 der besten Videos rangiert.

Stickerstars Team Messe Hamburg

Messetag 3 mit anhaltender Spannung

Die Online Marketing Rockstars 2017 zog nicht nur spannende und interessante Redner und Online Marketer aus aller Welt an. Auch Brigitte Zypries, Wirtschaftsministerin der Bundesrepublik,  gab sich die Ehre und staunte ob der rasanten Entwicklung der digitalen Welt. Tag 3 stand für die Rockstars ganz im Zeichen der Konferenz, auf der u.a. Gary Vaynerchuk, Evan Sharp (Pinterest Gründer) und Bruce Dickinson (Sänger von Iron Maiden) sprachen. Doch auch die Messe mit spannenden Masterclasses lief parallel dazu. Die Stickerstars verteilten sich an diesem Tag auf die einzelnen Masterclasses zum Thema Design Thinking, Facebook Ads oder Marketingerfolge richtig messen. Spannend wurde es vor allem, da Stickerstars ein Seminarthema wurde und sich die Teilnehmer an den Masterclasses so intensiv mit unserer Marke, der Zielgruppe und der Kommunikation auseinander setzten.

 

 

Workshop Design THinking Stickerstars Hamburg OMR17

FAZIT

3 rundum spannende und abwechslungsreiche Tage brachte uns die Online Marketing Konferenz 2017 in Hamburg. Wir durften interessanten Vorträgen lauschen, konnten super sympathische Menschen kennenlernen und kommen mit einer kompletten Ladung Wissen aus Hamburg zurück nach Berlin. Was natürlich immer geht, ist ein leckeres Frühstück im Stadion, Gratis Getränke und 1-2 Bier waren am Abend auch dabei. Fußball und Digitalisierung schließt sich also nicht aus. Auch nicht für ein spannendes und cooles, aber nicht digitales Produkt, wie unsere individuellen Stickeralben.
Wir freuen uns auf 2018, dort kündigte Philipp Westermeyer (Gründer der Online Marketing Rockstars) bereits über 40.000 Besucher an. Vielleicht ist ja der ein oder andere von euch auch dabei. Wir würden uns natürlich freuen.

Jetzt geht's los

Kontaktiere uns jetzt!

Wir sind Stickerstars. Und wer bist du?

Die angegebene E-Mail Adresse wird nur im Rahmen der Kontaktaufnahme verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Stickerstars GmbH
Methfesselstraße 38
10965 Berlin

030 55571433

hallo@stickerstars.de

Footer Grafik

Danke!

Aktuelle Artikel...